Fisch Zegel Kochbuch

Cookbook

Gegrillte Fischspieße

Rezeptdetails

  • ( 4 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen
Gegrillte Fischspieße

Zutatenliste

• 600g Haifischsteaks frisch o. TK
• 3 El Sojasauce
• Saft von ½ Zitrone
• Salz
• Pfeffer
• gemahlener Paprika
• Kurkuma
• ½ Bund Frühlingszwiebeln
• 1 Salatgurke
• 1 rote Paprikaschote
• 150g Egerlinge o. Champignons
• Grillspieße
• Öl zum Braten

Zubereitung

Fisch mit Küchenkrepp trocken tupfen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden (TK Fisch vorher auftauen lassen). Sojasauce, Zitronensaft und Gewürze vermischen. Die Fischwürfel mit dieser Marinade bepinseln und 5 min ziehen lassen. Frühlingszwiebeln putzen und längs halbieren. Gurke schälen, halbieren, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in 1 cm dicke Stücke schneiden. Paprika halbieren, Stielansatz, weiße Rippen und Kerne entfernen, dann in mundgerechte Stücke schneiden. Egerlinge o. Champignons putzen. Fisch und Gemüse abwechselnd auf lange Grillspieße stecken. Bratrost mit Alufolie belegen. Die Fischspieße darauf legen und mit Öl einpinseln. Auf dem Holzkohlegrill o. im oberen Teil des vor geheizten Ofen bei 220° (Gas: 5) 12-15 min grillen. Dabei einmal wenden.
Die Fischspieße mit Sojasauce o. Ketchup und gemischten Salat servieren.



Bon Appetit

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
  • Lactosefrei
    Ja
  • Vegetarisch
    Ja
  • Vegan
    Ja
  • Diabetisch
    Ja
  • Glutenfrei
    Ja
  • Portionen
    1
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kalorien
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
  • Kohlehydrate
  • Schwierigkeitsgrad
    Sehr einfach
  • Gelesen
    1817